Schülerfirma spendet an Hospiz

Jedes Jahr spendet die Schülerfirma "Karli Kiosk" einen Teil ihres Gewinns für einen guten Zweck. Wofür gespendet wird, bestimmen die Schülerinnen und Schüler selbst.

Im vergangenen Jahr sind zwei Schüler unserer Schule gestorben, die beide zuvor noch eine schöne Zeit im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz verbringen durften. Daher entschieden sich die jungen Unternehmer dazu, den Mitarbeitern des Löwenherz die Spende vom Karli Kiosk zu übergeben.

Bei der Gelegenheit besichtigten die Schüler das Hospiz in Syke und ließen in Gedenken an unsere beiden Schüler Helium-Ballons in den Abendhimmel steigen.